Prof. Dr. Christian Brückner, LL.M.

Ehemaliger Rechtsanwalt und Notar

Publikationen (Auswahl)

2024 Fritz Sauter, Unternehmer (nicht veröffentlicht)
2022 Die Beurkundung von Erbverträgen (zusammen mit Prof. Roland Pfäffli; in: Der Bernische Notar BN 2022, S. 405-420)
2022 Die erbrechtlichen Klagen, 4. Aufl. (ab 2. Aufl. zusammen mit Dr. iur. Thomas Weibel, ab 4. Aufl. zusammen mit Dr. iur. Thomas Weibel und Dr. iur. Francesca Pesenti), 234 Seiten (Verlag Schulthess, Zürich)
2021 Die Grundstücksgeschäfte - Schweizerisches Immobiliarsachenrecht für Praktiker, 2. Aufl. (zusammen mit Mathias Kuster) LXXVI + 717 Seiten (Verlag Schulthess, Zürich) (1. Aufl. 2016)
2019 Ehmals und jetzt - seit fünfzig Jahren Anwalt in Basel (in: 20 Jahre PRO IURE, Festschrift zum zwanzigjährigen Bestehen des Vereins PRO IURE, Basel, S. 9-16) (Verlag Helbing Lichtenhahn)
2018 Vereinheitlichung des notariellen Beurkundungsverfahrens (in: Aktuelle Themen zur Notariatspraxis, Tagungsband zum 4. Schweizerischen Notarenkongress vom 15.03.2018, S. 59-81)
2016 "... aus dem Stegereif in die Feder dictiret" - Irreführende Werbung mit Spätfolgen bei der postumen Veröffentlichung von J.S.Bachs "Kunst der Fuge";
in: Jurisprudenz und Musik / Liber amicorum für Felix H. Thomann zum
80. Geburtstag, S. 1-25, Verlag Schulthess, Zürich
2012 Eintrag von Grundbuch- und Handelsregistergeschäften trotz fehlerhafter Belege (in: Der Der Bernische Notar BN 3/2012, S. 357-374)
2011 Die Beurkundung von Vorsorgeaufträgen - eine kommende Aufgabe für Urkundspersonen in der Schweiz (in: Der Bernische Notar 2011 S. 36-50)
2010 Aus eigener Kraft - Rückblick auf 100 Jahre Firmengeschichte der Fr. Sauter AG, Basel (zusammen mit Markus Brückner; Selbstverlag; ISBN 3-9522350-9-1)
2009 Der Umfang des Formzwangs beim Grundstückkauf (Tagungsbericht des Schweizerischen Notarenverbands von der Weiterbildungsveranstaltung vom 20.01.2009)
2008 Zur Herabsetzung lebzeitiger Zuwendungen (in: successio, Zeitschrift für schweizerisches Erbrecht, Juni 2008)
2008 Zum Szenario Banken-Grounding - eine Replik (in: Neue Zürcher Zeitung vom 22.11.2008)
2007 Das Schweizerische im Schweizer Recht (in: Basler Juristische Mitteilungen 2007, S. 153-168)
2005 Belehrungs- und Beratungspflicht des Notars (Tagungsbericht des Schweizerischen Notarenverbands von der Weiterbildungsveranstaltung vom 19.10.2005)
2003 Die Beurkundung von Affidavits in der Schweiz, in: Festschrift 100 Jahre Verband bernischer Notare, Verlag Merkur Druck AG, Langenthal 2003, S. 67-77
2002 Die Kunst der taktischen Prozessführung, in: Plädoyer 6/2002, S. 26-38
2001 Der Grundstückkauf: Vorvertrag, Vorkaufsvertrag, Vertrag auf Begründung eines Kaufsrechts bzw. Rückkaufsrechts, in: Koller, Grundstückkauf, 2. A. Bern 2001, Nr. 11, S. 503-551 (Verlag Stämpfli, Bern)
2001 Das Personenrecht des ZGB, 338 Seiten (Verlag Schulthess, Zürich)
2000 Zum Umgang des Anwalts mit seinem Haftpflichtversicherer im Schadensfall, Schweizerische Anwaltsrevue I/2000, S. 4-6
2000 Ausserbuchlicher Eigentumserwerb an Grundstücken, ZBGR 81 (2000), S. 217-230
1999 Einführung in das Privatrecht für Ökonomen, 309 Seiten (Verlag Helbing & Lichtenhahn, Basel) (zusammen mit Prof. Lukas Handschin)
1999 Die Rechtfertigung des ärztlichen Eingriffs in die körperliche Integrität gemäss Art. 28 Abs. 2 ZGB, ZSR N.F. Bd. 118 (1999), S. 451-479
1998 Öffentliche Beurkundung von Urabstimmungen und Zirkularbeschlüssen,
SJZ 94 (1998), S. 33-35
1997 Gutgläubiger Erwerb des kaufmännischen Retentionsrechts an Sachen Dritter,
SJZ 93 (1997), S. 64-66
1996 Rechtsgeschäftliche Errichtung von Grundpfandrechten - Umfang des Formzwangs und zeitlicher Beginn der Pfandsicherheit, ZBGR 77 (1996),
S. 217-247
1996 Handänderungs-Steuerbemessung aufgrund kapitalisierter Baurechtszinsen - Folge eines sachenrechtlichen Missverständnisses, ASA 64 (1996), S. 673-692
1994 Der Umfang des Formzwangs beim Grundstückkauf, ZBGR 75 (1994), S. 1-28
1993 Schweizerisches Beurkundungsrecht, XLIII + 1038 Seiten (Verlag Schulthess, Zürich)
1989 Das Stadtkommando Basel 1939-1989 - historischer Rückblick aus Anlass des 50jährigen Bestehens und zugleich ein Beitrag zur Geschichte des Territorialdienstes in der Schweiz (mit Unterstützung des Lotteriefonds Basel-Stadt)
1987 Künstliche Fortpflanzung und heutiges schweizerisches Recht / Rechtliche Aspekte im Zusammenhang mit der Anwendung der Gentechnologie beim Menschen, in: Reproduktionsmedizin und Gentechnologie   Schweizer Experten informieren (Basel/Stuttgart 1987), S. 101-111 und 196-199
1985 Die Trennung von Privatrecht und öffentlichem Recht   ein Beispiel für die Suggestivkraft von Begriffen, in: Privatrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht   Grenzen und Grenzüberschreitungen, Festgabe der juristischen Fakultät der Universität Basel zum Schweizerischen Juristentag 1985, S. 35-50
1985 Die Abwehr von Sucharresten, SJZ 1985, S. 317-322
1983 Sorgfaltspflicht der Urkundsperson und Prüfungsbereich des Grundbuchführers bei Abfassung und Prüfung des Rechtsgrundausweises, ZBGR 64 (1983), S. 65-84
1977 Die revidierten Bestimmungen des Basler Steuergesetzes, BJM 1977, S. 103-136
1971 Dissertation: Der Gewohnheitsverbrecher und die Verwahrung in der Schweiz gemäss Art. 42 StGB, BSR Bd. 96, Basel und Stuttgart 1971